Aktuelles:

28.09.2018
Auflösende Bedingung – teilweise Erwerbsminderung
mehr
28.09.2018
Info zur SBV - Wahl
mehr

Login:

Passwort vergessen? Registrieren!

Hinweise zu Hilfen und Hilfsmittel zur Nutzung des Internets

Hier werden hauptsächlich "Links" angezeigt, die Hilfsmittel und Wege für  Menschen mit Behinderung aufzeigen, das Internet besser zu nutzen.

Weiterhin werden auch Hilfen für die Nutzung unserer eigenen Website beschrieben.

Leider sind die meisten Seiten im Internet immer noch nicht barrierefrei im Sinne der Richtlinien ...............

Download: Vorlesetools für Sehbehinderte und Blinde


Sie sind sehbehindert oder blind? Oder Sie haben einfach keine Lust den Text der Internetseiten selbst zu lesen?

Mit dem Vorlesetool WebSpeech und dem Browser Internet Explorer (ab Version 4) kann man sich beliebige Internetseiten vorlesen lassen.

Schriftgröße im Microsoft Internet-Explorer ändern:

Unter dem Menüpunkt Ansicht befindet sich der Eintrag Textgröße. Dort können Schriftgrößen von sehr klein bis sehr groß gewählt werden. Die Einstellung Mittel entspricht – abhängig von der Bildschirmauflösung – einem Schriftgrad von 12 bis 14. Die Einstellung wird direkt übernommen.
Oder:
Bei gedrückter Strg-Taste das Mausrad vor (für kleinere Schrift) oder zurück (für einen größeren Schriftgrad) drehen.

Schriftgröße im Netscape Navigator ändern:

Unter dem Menüpunkt Bearbeiten befindet sich ganz unten der Punkt Voreinstellungen. Es öffnet sich das Fenster für die Voreinstellungen. Links im Menü in der Kategorie Gesamtbild den Punkt Schriftarten anklicken. Die dort auszuwählende Schriftgröße sollte – abhängig von der Bildschirmauflösung – zwischen 10 und 14 Punkt liegen. Ein Klick auf OK löst die die Übernahme der veränderten Einstellungen aus.
Oder:
Strg++ für größere Schrift,
Strg+- für kleinere Schrift,
Strg+0 für die originale Schriftgröße.

Schriftgröße in Opera ändern:

Im Menüpunkt Bearbeiten Einstellungen wählen. Im sich neu öffnenden Fenster auf der linken Seite den Punkt Dokumente und danach Schriftarten anwählen. Im rechten Teil des Fensters werden nun in der Liste Schriftarten und Farben die Einstellungsmöglichkeiten für die Schriftart angezeigt. In dieser Liste den Eintrag Normal (oder Standard) wählen und mit der Maus auf den Knopf rechts neben der Liste klicken.
Im neuen Fenster mit dem Titel Schriftart gibt es das Feld Schriftgrad. Dort auf den kleinen Pfeil nach unten klicken.
Es öffnet sich eine Liste, in der durch Anklicken der Schriftgrad eingestellt werden kann. Je höher die Zahl, desto größer ist dann später die Schrift. Nach Auswahl der Einstellungen in jedem Fenster mit der Maus auf den Knopf OK klicken, um die Änderungen zu übernehmen.
Oder:
+ für größere Schrift,
- für kleinere Schrift

Eingabehilfen in Windows

Über die "Start" kommen Sie in die "Systemsteuerung" von Windows. Dort klicken Sie die Schaltfläche Eingabehilfen.
Dort geht es weiter zu Funktionen, über die Sie das System zum Beispiel Ihrer Sehstärke oder Ihre Beweglichkeit anpassen können. Weiterhin können Kontrast und Farben des Bildschirms angepasst und verändert werden.