Aktuelles:

15.10.2020
Anspruch auf Privatanschrift
mehr
15.10.2020
Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit
mehr

Login:

Passwort vergessen? Registrieren!

Mitgliederversammlung der AGSV Nordbayern 2019 bei der Sparkasse Nürnberg

Am 06.06.2019 fand die Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft der Schwerbehindertenvertretungen in Nordbayern statt.


Frau Christina Lehner eröffnete die Mitgliederversammlung und begrüßte als neues Mitglied Herrn Martin Kroher, Stadt Amberg.

Die Tagesordnung wurde angenommen. Die Vorsitzenede begrüßte unseren Gast, Frau Kerstin Döpfert von Verdi b+b. Die Kollegin Döpfert stellte uns den Bildungsträger Verdi b+b und die damit zusätzlichen Möglichkeiten einer Fortbildungsveranstaltung, evtl. nur für uns von der AGSV, vor. Sie hat das neue, speziell für Schwerbehindertenvertretungen, erstellte Bildungsprogramm dabei und verteilt dieses.

Unser heutiges Thema war ausschließlich die Satzungsänderung. Frau Irena Schauer, Rechtsanwältin, traf zur vereinbarten Zeit ein und wurde von Christina Lehner begrüßt.
Sie präsentierte und besprach, unter reger Beteiligung, mit der Gruppe die notwendigen Anpassungen und Formulierungen.

Zum Mittagessen waren wir in der neuen Kantine der Sparkasse.

Schlussendlich wurde die geänderte Satzung der AGSV von den anwesenden Mitgliedern einstimmig beschlossen. Frau Schauer hatte zur Abstimmung den Raum verlassen.

Sie wünschte uns eine weitere, gute Veranstaltung, denn nun konnte endlich ein neuer Vorstand gewählt werden.

Frau Lehner bedankte sich bei Frau Irena Schauer und überreichte
ihr einen Blumensrauß.

Wahl des Vorstandes

Die Wahl eines neuen Vorstands (nur noch 5 anstatt 7) war schwierig, alle Teilnehmer sprechen sich ausdrücklich dafür aus, dass der Verein weiterbestehen soll.

In den Vorstand wurden gewählt

• 1. Vorsitzende: Christina Lehner
• 2. Vorsitzender: Ulrich Boin
• Kassier: Heinrich Gärtner
• Schriftführerin: Monika Lehner
• Beisitzerin: Claudia Fuchs-Volkmer

Am Ende eines positiven, inhaltsreichen und intensiven Tages bedankte sich die Vorsitzende bei allen ganz herzlich für die aktive Arbeit und besonders bei der Ausrichterin Fr. Eva Schmidt für den gelungenen Tag.